Klenze Soccer Cup Klasse 3b

soccercupDer Klenze Soccer-Cup

(Bericht von Selma, Klasse 3b)
Gestern war der Klenze Soccer-Cup an unserer Schule. Als ich in die Schule kam, ging ich zu dem Treffpunkt, den wir ausgemacht hatten. Als alle da waren gingen wir los. Als wir angekommen waren wärmten wir uns auf. Dann ging es los. Im ersten und im zweiten Spiel machten wir die Aufstellung. Dann spielten wir. Das Spiel ging 2:1 für uns aus, das nächste 1:1 und das nächste 4:1 für uns. Das letzte Spiel endete 1:0 für uns. Dann war das Halbfinale. Wir verloren 0:1. Beim Spiel um den dritten Platz gewannen wir 1:0. Wir freuten uns und waren froh auf dem dritten Platz zu sein.

Zeichnung von Selma, 3b

soccercup1Ein nicht ganz normaler Schultag

(Bericht von Sarah, Klasse 3b)
Gestern waren wir nur neun Kinder in der Klasse, weil die anderen beim Fußballturnier waren. Wir haben bis 9 Uhr Freiarbeit gemacht. In der letzten Stunde haben wir mit der halben Klasse 3c gelesen. Ich habe „Das verzauberte Spukschloss“ gelesen, es war sehr toll und spannend. In der Sportstunde haben wir gelernt, wie man mit Tüchern jongliert. Wir haben in der fünften Stunde Kunst gemacht. Wir haben Blätter und Drachen gebastelt und wir haben sie an das Fenster gehängt. Es war sehr sehr toll gestern! Nächstes Mal mache ich beim Soccer Cup mit, weil ich glaube, dass es Spaß macht.

 

Zeichnung von Clara, 3b

soccercup2

Zeichnung von Carla, 3b

 

Veröffentlicht in Allgemein, Chronik, Oktober 2015 Getagged mit: , , ,