Aktivitäten der Klasse 2g in der Weihnachtszeit

Aktivitäten der Klasse 2g in der Weihnachtszeit 

In der Adventszeit erlebten die Kinder der Klasse 2g einige tolle Unternehmungen. 

Besonders viel Freude hat allen das Plätzchen backen in der Aula bereitet. Gemeinsam mit einigen Eltern wurde der Teig ausgerollt, ausgestochen und am Ende alles liebevoll verziert. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Jedes Kind durfte sich eine kleine Keksauswahl mit nach Hause nehmen. 

Sportlich ging es auf der Eisbahn am Stachus weiter. Nach dem Fußmarsch zum Karlsplatz konnte es keiner mehr abwarten die Eisfläche zu betreten. Viele Kinder standen das erste Mal auf Schlittschuhen. Doch mit etwas Hilfe und Unterstützung der „Eisbären“ traute sich jeder. Für alle war es ein toller Tag.

    

Getagged mit: , , , , ,

Wir gratulieren der Klasse 4a zum zweiten Preis im Malwettbewerb!

Wir gratulieren der Klasse 4a zum zweiten Preis im Malwettbewerb!

Kreative Köpfe waren gesucht bei einem Zeichenwettbewerb, den der Kreisjugendring Deggendorf schon vor Wochen ausgeschrieben hatte. Nun stehen die Sieger fest. „Mein schönstes Erlebnis im Schullandheim“ sollten die Kinder bildlich festhalten. Einsendeschluss war vergangene Woche und am Sonntag, den 25.11.2018, ermittelte die Vorstandschaft des Kreisjugendrings die Sieger. Den ersten Preis, einen dreitägigen Aufenthalt im „Haus der Jugend“ mit Programmgestaltung durch den Kreisjugendring gewannen die Klasse 4b der Grundschule Angermühle. Den zweiten Preis, einen Kinobesuch, sicherten sich die Klasse 4a der Grundschule an der Klenzestraße in München. Das Foto zeigt Franziska und Johanna Wenz (stehend), die den ersten und dritten Preis in den Händen halten, sowie Michaela Karl und Tina Abel mit dem Werk, das sich den zweiten Platz sicherte.

Quelle: Straubinger Tagblatt vom 25.11.2018

Getagged mit: ,
Top